Liebe Kamerad*Innen,
 

wie immer wieder festgestellt wurde, kommen viele der Informationen bei den Feuerwehrmitgliedern nicht an.
 

Auf Anregung der letzten Wehrleitersitzung wird nun dieser Newsletter an alle registrierten User versendet. Dazu haben wir auf der Internetseite des Kreisfeuerwehrverbandes eine Möglichkeit geschaffen, das jedes interessierte Feuerwehrmitglied bzw. jeder interessierte Bürger, diesen durch seine Registrierung erhalten kann.
 
Als Grunddaten muss man nur eine gültige Email-Adresse und einen Namen eingeben. Nach der Eingabe erfolgt ein Mail mit einem Link an diese Email-Adresse. Jeder der den Link dann bestätigt ist registriert und bekommt automatisch den Newsletter zugesandt.
 
Bitte verteilt diese Information an alle Kamerad*Innen oder Feuerwehrinteressierten, damit diese sich bei Interesse direkt registrieren können.
 
Hier gehts zur Anmeldung