Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e. V.
Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e. V.

Ein voller Erfolg...

... für die Frauen war das Ausbildungswochenende im Schullandheim Reibitz.

Im Vorfeld wurden wieder Ideen zusammen getragen, telefoniert, reserviert, ein Koch engagiert, Kameraden von Bad Düben gefragt ob sie ihr Wissen vermitteln.

Dieser Aufwand hat sich ausgezahlt.

Mit großer Erwartung reisten die Frauen am Sonnabend, den 26.05.2018 im Schullandheim an. Nach einem Begrüßungsappell ging es auf nach Bad Düben zur Ausbildung: Drehleiter/Digitalfunk. Großen Dank gilt Kameradin Lydia Haberland für die Organisation und Kamerad Andreas Lingner für sein vermittelndes Wissen. Viel Spaß bereitete dabei die Fahrt in luftige Höhen.

Zurück im Schullandheim und nach einem lecken Mittagessen ging es weiter mit der Übung im Löschangriff nass unter Wettkampfbedingungen.

Hier zeigten die Frauen von der Wettkampfgruppe Benndorf/Wiedemar was sie drauf haben und zu Wettkämpfen leisten müssen. In mehreren Läufen probierten begeistert Wettkampfunerfahrene die verschiedenen Handgriffe und Abläufe aus.

Natürlich durfte nach einem Eis das traditionelle Wettrudern nicht fehlen. Schnell bildeten sich zweier Teams und der erste Startschuss fiel.

Nicht überraschend gewann mit einer Bestzeit von 1:49 Sekunden die Frauen von Benndorf. Damit gewannen sie zum dritten Mal in Folge und dürfen den Wanderpokal des KFV Delitzsch behalten. Herzlichen Glückwunsch!

Am Abend wurde sich gemütlich zusammen gesetzt, gegrillt und sich ausgetauscht. Alle waren sich einig: Das Wochenende war ein super Erfolg!

 

Ein großer Dank gilt dem Küchenteam Kay Zimmermann und seiner Frau sowie Sebastian Klaus! Ohne Euch hätte es eine so gute Verpflegung nicht gegeben!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e.V.