Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e. V.
Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e. V.

Statistik 2016

Nach Auswertung der eingereichten Statistiken (per 31.12.2016) von den Ortswehrleitern ergibt sich folgendes Zahlenwerk:

 

Kameradinenn insgesamt: 331

 

Altersstruktur der Kameradinnen:

16 - 26 Jahre:   43

27 - 65 Jahre:  193

über 65 Jahre:  95

Jahresausklang mit Neubesetzung!

Am Donnerstag, den 17.11.2016 fand die Frauenversammlung im Gerätehaus der FF Wiedemar statt und Kam.in Maria Lehnertz übergab den Staffelstab für das kommende Jahr an die Kameradinnen Peggy Gierth und Julia Bau.
 

Unser 2. Ausbildungslager!

24.

&

25.

 

Sept.

 

2

0

1

6

 

Nach einem gelungenen Start in 2015 fand nun am 24. / 25. September unser zweites Ausbildungswochenende statt.

Ein Organisationsteam von 6 Frauen planten den Tagesablauf, dieser kam super bei allen 23 Kamerdinnen an, noch dazu bei herrlichen Kaiserwetter.

 

 

Nach dem Begrüßungsappell ging es direkt los mit der Einteilung der Kameradinnen in vier Mannschaften. Dabei wurden die Wehren bunt gemischt um die Kameradschaft und den Zusammenhalt während der Spiele weiter zu vertiefen und auszubauen. Das konnten die Frauen beim ersten Spiel "Skifahren" gleich unter Beweis stellen und sorgten so selbst für den ersten Spaß.

 

 

In der zwischenzeit bereitete Kam. Holm Grütter von der FF Delitzsch die Ausbildung am Gerätewagen-Gefahrgut vor. Unter seiner fachmännischen Anleitung  haben wir sehr viel Interessantes über die drei Komponenten ABC erfahren. Groß war die Begeisterung als wir die Beladung zum Teil auch praktisch ausprobieren durften. Haben wir so doch echt was dazu gelernt.

 

 

Um unsere Kenntnisse aufzufrischen, haben die Kameraden Ronny Poschlod und Uwe Mank von der FF Löbnitz am TLF3000 eine Fahrzeugkunde durchgeführt. In lockerer Runde wurde Wissen erfragt und die Beladung erklärt. Im Anschluß wurde der Digitalfunk noch kurz angerissen.

 

Neu war in diesem Jahr der ins Leben gerufene "Wanderpokal der Frauen". Die Frauen kämpften jeweils für ihre Wehr und um den Sieg.

 

Am Sonntagmorgen wurde er unter voller Erwartung erstmalig der Pokal verliehen und er ging nach Benndorf! Herzlichen Glückwunsch!

 

Einen großen extra Dank gilt nochmals dem Bürgermeistervertreter Herrn Axel Wohlschläger, dessen Gemeinde den Pokal eigens für die Frauen gestiftet hat!

 

 

Nach einem anstrengenden Tagesablauf hatte der Abend ein tolles Programm zu bieten. Ein Highlight war mit Sicherheit die "BecksBoys" bei denen die Frauenherzen höher schlugen und die Lachmuskeln strapaziert wurden.

Jungs: Danke dafür!!!

 

Auch Kameradin Franziska Poetsch und ihre Frauen konnte mit einer Überraschungsschoweinlage punkten und so für Spaß sorgen. Danke Euch an dieser Stelle!!!

 

Bei guten Gesprächen und schöner Musik neigte sich so ein ausgefüllter Tag.

 

 

Zum Schluß ein großes Dankeschön an Kam. Grüttner, Kam. Poschlod und Kam. Mank für die fachliche Ausbildung im diesem Jahr.

 

Ein besonderer Dank gilt Harry und seinem Küchenteam für die leckere Verköstigung.

 

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass das nächste Ausbildungswochenende am:

  • 22. / 23.04.2017

stattfindet!!!

 

Dabei sind uns Tages- als auch Übernachtungsgäste herzlich willkommen. Fragen bitte in der Geschäftsstelle, direkt bei Kameradin Conny Dorn (Mobil 0177 - 6484814) oder unserer Fachgebietsleiterin Kameradin Peggy Gierth (Mobil 0157 - 85613682).

 

Gewinner des

 

"Wanderpokales der Frauen"

 

sind die Benndorfer Frauen II:

Kameradinnen

Franziska Poetsch und Christina Triebel

in der Disziplin "Rudern"

in einer Zeit von 1:38,95

 

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisfeuerwehrverband Delitzsch e.V.